AGS IT-Services – Wir zu Ihrem Nutzen. Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen? Nehmen Sie Kontakt auf.

0711 220965-0 | Fax 0711 220965-99

Rudolf-Diesel-Str. 22, 73760 Ostfildern

Mo - Fr 8.00 - 17.00h

0711 220965-0 | Fax 0711 220965-99

Rudolf-Diesel-Str. 22 - 73760 Ostfildern

Top

Securepoint Antivirus Pro

Eine der besten Scan Engines

Antivirus Pro nutzt die IKARUS T3.scan.engine und damit eine der besten verfügbaren Engines weltweit.

Zentrales Cloud-Management
Lizenz-, Update- und Infektionsstatus unabhängig vom Standort des Endgerätes in einer Oberfläche verwalten.
Umfassender Virenschutz
Schützt PCs und Server vor Viren/Malware durch On-Access Scanner und geplante On- Demand-Scans.
Wenig Systemressourcen
Die Systemarchitektur von Antivirus Pro ist darauf ausgelegt, schnell und ressourcenschonend zu arbeiten.
Wir informieren Sie gerne über die Lizenzierungsmöglichkeiten und Wechselangebote!
AGS IT-Service – 0711-2209650

Phishing als Sonderfall

Verbraucher sollten niemals sensible Daten auf Seiten eingeben, über die sie per Link aus einer Mail gekommen sind, warnt Tim Griese vom BSI. Denn sonst läuft man Gefahr, auf gut gemachte Phishing-Mails hereinzufallen, mit deren Hilfe Betrüger quasi nach Zugangsdaten zu Online-Shops und Internetdiensten sowie Konto- oder Kreditkarteninformationen „fischen“. Nutzer sollten sich im Zweifel beim vermeintlichen Absender versichern, dass die E-Mail echt ist. Das gelte auch für merkwürdige Mails von Bekannten. Denn wenn der zugehörige Rechner von einem Schadprogramm befallen ist, können auch diese Adressen Spam senden.

__________________________________________________________________________________

Securepoint Antivirus Pro: Umfassender Virenschutz

Umfassender Virenschutz

Mit Antivirus Pro bietet Securepoint eine Endpoint Antivirus-Lösung, die mit einem zentralen Cloud-Management überzeugt. Das kostenlose Management-Portal zeigt alle installierten Clientsysteme inkl. deren Lizenz-, Update- und Infektionsstatus an. Systemhäuser bzw. Fachhändler sehen zusätzlich alle Informationen kundenübergreifend mit einem einzigen Login.
Dank preisgekrönter IKARUS T3.scan.engine, ist die Antiviren-Suite sehr performant, ressourcenschonend und verfügt über eine starke Erkennungsrate. Auf unnötigen Ballast wurde bewusst verzichtet. So bleibt das Schutzniveau hoch, die Anwendung schnell und stabil.

AGS IT Service

 

 

Spam Manche Nachrichten sind nur nervige Werbung, andere auch gefährlich. Doch Nutzer können sich schützen.

Bei rund 60 bis 90 Prozent aller E-Mails, die weltweit versendet werden, handelt es sich nach einer Schätzung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz um Spam. Die Zahl an unverlangten Werbe-Mails steigt: Im ersten Halbjahr 2016 hat sich die Spam-Menge im Vergleich zum Vorjahr um rund 73 Prozent erhöht, wie eine Erhebung des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik ( BSI ) zeigt. Immer öfter enthalten Spam-Mails Schadprogramme. Aber: „Hilfreich ist es, mindestens zwei verschiedene E-Mail-Adressen zu benutzen“, rät Barbara Steinhöfel von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. „Eine Adresse, die man wirklich nur an Freunde und Bekannte weitergibt, und eine zweite Adresse für Gewinnspiele, Foren und Online-Einkäufe.“

_____________________________________________________________

Anzeige

10 Top Argumente für die Securepoint UTM-Gateways und Appliances

  1. NextGen UTM-Firewall mit High-End-Funktionalität (Deep Packet Inspection).
  2. Spam-Filter mit 99% Erkennungsrate und Server-Abgleich über unser Rechenzentrum.
  3. Virenscanner: Automatisch vorinstallierter und aktivierter Virenscanner, der E-Mails, Dateianhänge (auch gepackte) sowie Webzugriffe nach Viren untersucht.
  4. Web-Content-Filter: Begrenzen Sie Zugriffe Ihrer Mitarbeiter oder Kinder auf das Internet und bestimmen Sie, welche E-Mail-Anhänge erlaubt sind.
  5. Antiphishing/Antispyware: Der integrierte Schutz vor dem Erspähen sensibler Daten (wie z. B. Online Banking oder Passwörter)
  6. VPN-Gateway: Stellen Sie sichere Verbindungen zu Ihrer Firma/Filiale oder dem Home-Office her.
  7. Webmanagement für eine bequeme, einfache, intuitive Bedienung und Administration: Mit dem Installationsassistenten geht das in Sekunden.
  8. Automatische Updates erlauben automatisierte, stündliche Updates, sofern eine aktive Lizenz besteht.
  9. Automatische Zeitfunktion erlaubt automatisierte Synchronisation der Uhrzeit aller Rechner im Netzwerk.
  10. Hohe Performance und geringe Kosten bei extrem schneller, sicherer Konfiguration.

_____________________________________________________________

Die Absender von Spam durchsuchten das Internet gezielt nach Adressen. Doch auch wer die Privatadresse hütet, muss mit Spam rechnen: „Aus häufigen Vor- und Nachnamenkann man mit einer hohen Trefferquote echte E-Mail-Adressen generieren“, meint Andreas Hentschel vom „Chip“-Fachmagazin. Dass der digitale Briefkasten nicht täglich überquillt, ist den Spamfiltern der Provider zu verdanken, erklärt Barbara Steinhöfel: „Die großen Anbieter wie T-Online, GMX oder Web.de sortieren vor. Die E-Mails landen dann entweder bei „Freund & Bekannte“, „Unbekannt“ oder im Spamordner, wo sie automatisch gelöscht werden.“Nutzer sollten diese Filter quasi anlernen und Spam-Mails immer als solche kennzeichnen, rät sie…..

AGS IT-Service GmbH

IT Service Esslingen

 

Datenvernichtung und Datenschutz

Aufgrund stetig fallenden Preise im Bereich ein Speichermedien, wie z. B. Festplatten und USB-Sticks statt. Gleichzeitig stieg die Speicherkapazität der Festplatten und USB-Sticks enorm – im kommerziellen, wie aber auch im privaten Bereich. Bedingt durch diese Konstellation von Preisverfall und Kapazitätsanstieg ist der Kauf und Einbau einer neuen, schnelleren und vor allem größeren Festplatte verlockend. Wohin aber mit der alten Festplatte? Wie am sichersten eine alte oder defekte Festplatte entsorgen?

_____________________________________________________

AGS IT-Service Esslingen

_____________________________________________________

Nach dem Upgrade der Hardware oder einem Festplattentausch durch einen Festplattendefekt stellt sich immer die Frage nach der sicheren Festplattenvernichtung. IT-Administratoren und Privatanwender setzen bisher meistens auf eine Softwarelösung, die aber, um eine definitive Löschung der gespeicherten Daten zu bewirken, mit einem sehr großen Zeitaufwand verbunden ist. Und weil die wenigsten Anwender diesen Zeitaufwand bei der Festplattenvernichtung bzw. der Datenlöschung betreiben möchten, werden immer wieder Festplatten unzerstört einfach über den Hausmüll, Sperrmüll oder die Abgabestellen der Wertstoffhöfe der Kommunen entsorgt. Dem Zugriff auf das Datenmaterial für Fremde wird somit Tür und Tor geöffnet.

Die Lösung: mechanische Festplattenvernichtung!

Bevor man nun zeitaufwändig versucht eine Festplatte zu löschen, vernichtet AGS IT-Service Festplatten mechanisch. Eine Rekonstruktion der Daten auf der vernichteten Festplatte am Ende des Vernichtungsprozesses ist unmöglich. Sicherer ist eine Festplatte nicht zu löschen oder zu entsorgen. Die Festplattenvernichtung ist unumkehrbar und entspricht den höchsten Datenschutzanforderungen.

Als weitere Zusatzleistung kann AGS IT-Service die Seriennummer jeder Festplatte vor der Festplattenvernichtung einscannen und der Vernichtungsbestätigung beifügen. Somit ist eine lückenlose Dokumentation der Festplattenentsorgung und sichere Vernichtung der darauf enthaltenen Daten der Festplatte gewährleistet. Der Datenschutzbeauftragte jedes Unternehmens hat damit eine Sorge weniger.

Der online Artikel aus der PC Welt vom 10.09.2017 berichtet über Mythen der Mail Archivierung.

hier ein Zitat

„7. E-Mail-Archivierung geschieht nur aus juristischen Gründen

Selbst wenn es keine gesetzliche Verpflichtung geben würde, ist eine Sicherung der E-Mails nach heutigen Standart sinnvoll: Eine umgehende Wiederherstellung verloren gegangener E-Mail-Infrastrukturen ist jederzeit möglich – entweder von einer lokalen Appliance oder von einem externen Rechenzentrum, wo die Daten gespiegelt sind. Dabei haben Mitarbeitern einen schnellen Zugriff und hervorragende Suchmöglichkeiten für die in ihrem Account gespeicherten Mails, Anhänge, Kalendereinträgen, Kontakte und Aufgaben. (mhr)“

der folgende Link führt Sie zum kompletten Inline Artikel:

https://www.pcwelt.de/ratgeber/7_Mythen_ueber_die_Mail-Archivierung_entlarvt-Archivieren_oder_lieber_nicht-8734851.html

________________________________

eMail Archivierung – Lösungen von Securepoint

IT Optimierung

Steigern Sie die Performance Ihres Mail-Servers durch die Auslagerung historischer E-Mails in das Archiv.

_______________________________

AGS IT-Service

IT Service Stuttgart

IT Service Esslingen

IT Service Ludwigsburg

Der online Artikel aus der PC Welt vom 10.09.2017 berichtet über Mythen der Mail Archivierung.

hier ein Zitat

„6. Ein E-Mail-Archivsystem garantiert Rechtskonformität

Neue, automatisierte Appliances oder Cloud -Lösungen mit hohem Zusatznutzen steigern die Motivation in Unternehmen, ihre E-Mail-Archivierung rechtskonform aufzusetzen. Doch die Tools automatisieren nur den Archivierungsvorgang. Unternehmen benötigen daher einen klaren Ablaufplan, damit einerseits alle aufbewahrungspflichtigen E-Mails sicher archiviert und vor Zugriffen durch Unberechtigte geschützt sind und andererseits andere Nachrichten gemäß des Datenschutzes genauso sicher gelöscht werden kann.“

der folgende Link führt Sie zum kompletten Inline Artikel:

https://www.pcwelt.de/ratgeber/7_Mythen_ueber_die_Mail-Archivierung_entlarvt-Archivieren_oder_lieber_nicht-8734851.html

________________________________

eMail Archivierung – Lösungen von Securepoint

Outlook-Plugin und Import-Tool

Effizientes Arbeiten und komfortabler Import von E-Mail-Datenbeständen dank vollständiger Outlook-Integration durch unser Plugin.

_______________________________

AGS IT-Service

IT Service Reutlingen

IT Service Esslingen

IT Service Waiblingen

Der online Artikel aus der PC Welt vom 10.09.2017 berichtet über Mythen der Mail Archivierung.

hier ein Zitat

Bordmittel des E-Mail-Servers bieten alle nötigen Optionen

E-Mails werden häufig in proprietären Archivdateien gesichert, wie beispielsweise PST-Dateien in Exchange-Umgebungen. Diese enthalten nicht nur die gesicherten E-Mails, sondern auch Kalendereinträge, Kontakte sowie Aufgaben und werden häufig auf dem Endgerät des Anwenders abgespeichert. Dies reduziert zwar die Datenmenge auf den Mail-Servern, bietet aber keinerlei
Compliance. Für den Administrator sind sie schwer zu verwalten und für den Anwender bieten sie keinen bequemen Zugang zu archivierten Nachrichten. Darüber hinaus sind die Dateien weder vor Diebstahl noch vor Manipulationen geschützt.

Um geschäftliche E-Mails inklusive Anhänge – wie gesetzlich gefordert – fälschungssicher und untersuchbar zu speichern, ist nur eine serverseitige Lösung denkbar: Die eingehende Mail sollte abgespeichert sein, bevor sie den Nutzer erreicht. Da dies die Performance eines E-Mail-Server in großen Unternehmen überfordert, ist ein dedizierter Server, eine Appliance oder ein Cloud Service die passende Lösung.

der folgende Link führt Sie zum kompletten online Artikel:

https://www.pcwelt.de/ratgeber/7_Mythen_ueber_die_Mail-Archivierung_entlarvt-Archivieren_oder_lieber_nicht-8734851.html

Der online Artikel aus der PC Welt vom 10.09.2017 berichtet über Mythen der Mail Archivierung.

hier ein Zitat

„4. Das E-Mail-Archiv muss verschlüsselt sein

Der Gesetzgeber verlangt keine Verschlüsselung. Einige Fälle von unbeabsichtigten Datenverlusten zeigen aber, dass es im Eigeninteresse der Unternehmen liegen sollte, Daten verschlüsselt zu speichern und zu übertragen. So sind nicht nur die eigenen Daten geschützt, auch der Verlust und die damit einhergehenden Entschädigungsklagen Dritter lassen sich vorbeugen. Eine rechtskonforme technische Lösung ermöglicht, die Daten in ihrer Gesamtheit sicher zu verwahren und im Bedarfsfall an den Berechtigten entschlüsselt zu übergeben.“

der folgende Link führt Sie zum kompletten Inline Artikel:

https://www.pcwelt.de/ratgeber/7_Mythen_ueber_die_Mail-Archivierung_entlarvt-Archivieren_oder_lieber_nicht-8734851.html

________________________________

eMail Archivierung – Lösungen von Securepoint

Schutz vor Datenverlust

Sichere, langfristige und zentrale Aufbewahrung aller E-Mails. Das Unified Mail Archive archiviert alle E-Mails für beliebig lange Zeiträume nach gesetzlichen Vorgaben.

_______________________________

IT Service Esslingen

IT Service Schorndorf

IT Service Stuttgart

Laut dem onlilne Artikel aus der PC Welt vom 10.09.2017 ist

„3. Das Verbot privater Mails in Unternehmen ist juristisch ohne Alternativen“

lesen Sie unter folgendem Link zum Artikel der PC Welt warum:

https://www.pcwelt.de/ratgeber/7_Mythen_ueber_die_Mail-Archivierung_entlarvt-Archivieren_oder_lieber_nicht-8734851.html

________________________________

eMail Lösungen von Securepoint

Gesetzliche Anforderungen

Signierung von E-Mails und Dokumenten mit qualifizierten Zeitstempeln und revisionssichere E-Mail-Archivierung nach höchsten Standards (GoBD und BSI TR 03125).

_______________________________

AGS IT-Service

IT Service Göppingen

IT Service Esslingen

IT Service Stuttgart

 

2. Jede Mail darf archiviert werden

Einige E-Mails können, andere müssen gespeichert werden. Es gibt aber auch Mails, die auf keinen Fall mitgespeichert werden dürfen: private E-Mails von Mitarbeitern ….

____________________________________________________________________

IT Service Schorndorf

AGS IT-Service

www.ags-it.de

____________________________________________________________________

…Unternehmen, in denen die private E-Mail-Nutzung der Mitarbeiter auch nur geduldet ist, verwandeln sich nach dem Gesetz zu einem Anbieter von Telekommunikationsdiensten. Folglich ist die Überwachung und Speicherung der E-Mail-Kommunikation grundsätzlich unzulässig, soweit keine explizite Einwilligung der Mitarbeiter vorliegt.

Quelle

Artikel PC Welt 14.02.2014

})(jQuery)