AGS IT-Services – Wir zu Ihrem Nutzen. Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen? Nehmen Sie Kontakt auf.

0711 220965-0 | Fax 0711 220965-99

Rudolf-Diesel-Str. 22, 73760 Ostfildern

Mo - Fr 8.00 - 17.00h

0711 220965-0 | Fax 0711 220965-99

Rudolf-Diesel-Str. 22 - 73760 Ostfildern

Top
AGS IT-Service & Consulting / News  / Umstellung auf den IP-Anschluss – 6. Was kostet der Umstieg?

Umstellung auf den IP-Anschluss – 6. Was kostet der Umstieg?

6. Was kostet der Umstieg?

Der bisherige Anschluss wird, wenn Sie das Angebot der Telekom annehmen, durch den IP-Anschluss einfach ersetzt. Ob dessen monatlicher Preis im Vergleich zu Ihrem alten Anschluss etwas billiger oder etwas teurer ist, hängt davon ab, welchen Anschlusstyp Sie vorher hatten – und welche Kombination Sie künftig nutzen wollen. So kostete zum Beispiel ein ISDN-Anschluss (Universal-Anschluss) mit DSL16000 im Tarif „Call&Surf Comfort“ zuletzt 38,95 Euro/Monat. Das vergleichbare IP-basierte Angebot „MagentaZuhause S“ kostet in den ersten 12 Vertragsmonaten 19,95 Euro/Monat und ab dem 13. Monat 34,95 Euro/Monat.

___________________________________________________________________

Firewalls von Securepoint

Sichere
Kommunikation

Schutz vor Viren, Phishing, Spy- und Malware durch die Überwachung und Bereinigung von

Kommunikationskanälen (E-Mail), auch bei verschlüsselten Verbindungen (POP3S/IMAPS).

___________________________________________________________________

Falls der Router durch ein neueres, IP-kompatibles Modell ersetzt werden muss, kommen gegebenenfalls noch die Kosten für das neue Gerät hinzu. Dabei haben die Kunden die Wahl, ob sie den neuen Router kaufen oder mieten möchten. Das Modell Speedport Smart kostet zum Beispiel einmalig 159,99 Euro oder monatlich 4,94 Euro (inklusive Endgeräte-Servicepaket). Wer den Speedport-ISDN-Adapter benötigt, kann diesen für einmalig 69,99 Euro kaufen.

Für den Wechsel auf einen IP-Anschluss gewährt die Telekom jedoch üblicherweise eine Gutschrift, deren Höhe vom neu gewählten Tarif abhängt. Sie ist als Zuschuss für die gegebenenfalls erforderlichen Neuanschaffungen gedacht.

Quelle Blog.Telekom

Share
})(jQuery)